Unsere erste Meisterschaft in der easy league haben wir leider mit nur 3 Punkten aus 8 Spielen auf dem letzte Tabellenplatz beendet. Nachdem wir die Vorrunde (4 Heimspiele) recht gut gemeistert haben, haben wir die Rückrunde (4 Auswärtsspiele) ziemlich verpatzt. Während wir in der Vorrunde in spannenden Spielen mit knappen Resultaten gut mithalten konnten, sank unsere Formkurve in der Rückrunde von Match zu Match tiefer  -  es wollte einfach fast nichts mehr zusammenpassen. Ich denke, dass unser Wechsel in die easy league aber trotzdem eine willkommene und grundsätzlich positive Alternative zur WTU war und wir es nächstes Jahr nochmals versuchen werden und wenn wir uns ganz fest "zusammenreissen" einiges besser machen können. Schliesslich haben wir ja für den "Drink danach" spezielle Beizli kennengelernt und wir wollen doch nochmals ins "National" in Wattwil!?

 

U19-Juniorinnen

 

U15-Juniorinnen